Nutzen Sie unseren Direktkontakt

02941 800-0

Reha- und Sozialberatung

Der Sozialdienst unterstützt und berät die Patienten und deren Angehörigen in individuellen Einzelgesprächen, offenen Sprechstunden sowie in Vorträgen, während der Rehabilitation in der Klinik Eichholz.

Folgende Bereiche sind Inhalte unserer Arbeit:

 

Beratung zur

  • beruflichen Wiedereingliederung (Stufenweise Wiedereingliederung, Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben, Vermittlung an Integrationsfachdienst etc.)
  • wirtschaftlichen Sicherung (Lohnfortzahlung im Krankheitsfall, Krankengeld, Übergangsgeld)
  • Pflege und Pflegeversicherung
  • Schwerbehinderung

 

Vermittlung von

  • Häuslicher Versorgung
  • Selbsthilfegruppen
  • Betreuung am Heimatort

 

Hilfe bei

  • Bearbeitungen von Anträgen und Formularen
  • Kontaktaufnahme zu Behörden und Einrichtungen
  • Anbindung an weiterführende Hilfen (z. b. Familienberatungsstellen, Schuldnerberatungsstellen, Suchtberatungsstelle)

 

Auskünfte

  • Informationen zu Renten (Erwerbsminderungsrente, Altersrente, Rente für Schwerbehinderte)
  • Zu sozialrechtlichen Fragen und Problemen

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne.

Benutzen Sie unser Rückruf-Formular. Wir rufen Sie gerne innerhalb kurzer Zeit zurück.

Sie benötigen eine Auskunft oder Informationen zu unserer Therapie?
Rufen Sie uns an. Unser Team steht Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Telefonischer Direktkontakt

02941 800-0