Nutzen Sie unseren Direktkontakt

02941 800-0

Die beste Rehaklinik für Orthopädie und Kardiologie finden Sie in Bad Waldliesborn – hier werden Sie schnell wieder gesund!

Unsere Rehaklinik für Orthopädie und Kardiologie liegt in der schönen Umgebung von Bad Waldliesborn, zwischen Teutoburger Wald, dem Eggegebirge und dem Sauerland. Die heilkräftigen Solequellen, ein mildes, ausgeglichenes Klima und die umgebenen Wald- und Wiesenflächen machen den Ort ideal für Ihre Rehabilitationsmaßnahme. Unsere Rehaklinik für Orthopädie und Kardiologie befindet sich direkt im Herzen des Heilbades Bad Waldliesborn. Wir sind seit 1984 der Meinung, dass zufriedene Menschen schneller gesund werden. Deshalb bemühen wir uns darum, Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Unsere Rehaklinik für Kardiologie und Orthopädie verfügt insgesamt über 238 helle, freundlich eingerichtete Zimmer, davon sind 43 Doppelzimmer, die alle behindertengerecht ausgestattet sind. Der weitläufige Kurpark, der sich über den gesamten Ort erstreckt, ist schnell zu erreichen und lädt mit seinem alten Baumbestand zu erholsamen Spaziergängen ein.

Wir sind spezialisiert auf die Fachbereiche:

  • Orthopädie, Unfallchirurgische Reha, Rheumatologie
  • Innere Medizin/Kardiologie und Angiologie
  • Interdisziplinäre Schmerztherapie

In unserer orthopädischen und kardiologischen Rehaklinik behandeln wir Patienten mit akuten oder chronischen Funktionseinschränkungen, Schmerzen oder drohender Verschlechterung des Gesundheitszustandes. Dabei berücksichtigen wir die körperlichen, seelischen und auch sozialen Aspekte der Rehabilitanden, um ihnen bei der Krankheitsbewältigung zu helfen und den Heilungsprozess zu fördern.

– Das Team der Klinik Eichholz

Unser Therapie- und Leistungsangebot

Angiologie

Ärztliche Betreuung

In einer Aufnahmeuntersuchung wird Ihr persönlicher Rehabilitationsbedarf fachübergreifend ermittelt. Dabei arbeiten die Ärzte aus den unterschiedlichen Fachbereichen Hand in Hand zusammen.

Dialyse

In unmittelbarer Nähe zu unserer Klinik ist die Dialysebehandlung möglich. Unser Team integriert Ihre Dialysebehandlung in Ihren Behandlungsplan, sodass Sie sich um nichts kümmern müssen.

Ergotherapie

Die Ergotherapie dient der Erhaltung, Wiederherstellung und Verbesserung Ihrer Handlungs- und Bewegungsfähigkeit und zielt darauf ab Ihre Selbstständigkeit im Alltag zu verbessern.

Ernährungstherapie

Weil eine gesunde Ernährung bei der Genesung eine wichtige Rolle spielt, vermitteln wir Ihnen in unserer modern ausgestatteten Diätlehrküche und in Vorträgen, wie sich diese gesunde Ernährungsweise in Ihren Alltag integrieren lässt.

Gesundheitsbildung

In unseren Patientenschulungen und Trainings lernen Sie wie Sie durch eine gesundheitsbewusste Lebensweise, auch zu Hause, an die Erfolge der Rehabilitation anknüpfen können.

Kardiologie

Medizinische Trainingstherapie (MTT)

Das spezielle Gerätetraining fokussiert sich auf den gesamten Bewegungsapparat. In unserer Klinik Eichholz werden Sie dabei individuell von Sportwissenschaftlern und Physiotherapeuten betreut.

Pflege

Unsere Form der aktivierenden Pflege zielt darauf ab, den Patienten während der Durchführung der einzelnen Pflegemaßnehmen einzubeziehen. Dadurch werden die noch vorhandenen Fähigkeiten erhalten und gefördert.

Physikalische Therapie

Die physikalische Therapie ist eine ergänzende therapeutische Maßnahme, bei der mechanische, thermische und elektrische Energie zum Einsatz kommt. Sie zielt darauf ab, Verspannungen und Schmerzen zu lindern.

Physiotherapie

Die Physiotherapie ist mittlerweile ein fester Bestandteil der Rehabilitation. Unsere physiotherapeutischen Maßnahmen fördern Ihre körperlichen Funktionen wie Kraft und Ausdauer sowie Ihre allgemeine Beweglichkeit.

Psychologischer Dienst

In unserer Klinik Eichholz leisten wir nicht nur körperlichen, sondern auch seelischen Beistand. Unsere Abteilung für Medizinische Psychologie widmet sich den psychosozialen Aspekten, die sich unmittelbar auf die allgemeine Gesundheit auswirken können.

Sozialdienst

Unser Sozialdienst der Klinik Eichholz steht Ihnen unterstützend und beratend zur Seite. In Einzelgesprächen und Vorträgen wird der Umgang mit Ihrer Krankheit besprochen. Auch Angehörige können an Gesprächen teilnehmen und wichtige Informationen für die Zeit nach der Rehabilitation erhalten.

Sporttherapie

Die Sport- und Bewegungstherapie ist heutzutage nicht mehr aus der modernen Rehabilitation wegzudenken. Hierbei werden die körperlichen Aktivitäten schonend angepasst, um Ihre persönliche Leistungsfähigkeit – Schritt für Schritt – zu steigern.

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne.

Benutzen Sie unser Rückruf-Formular. Wir rufen Sie gerne innerhalb kurzer Zeit zurück.

Sie benötigen eine Auskunft oder Informationen zu unserer Therapie?
Rufen Sie uns an. Unser Team steht Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Telefonischer Direktkontakt

02941 800-0

Impressionen unserer Klinik

  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
Zur Galerie

Was ehemalige Patienten über uns sagen

„[…] Die Therapiemaßnahmen waren sehr gut, die Therapeutinnen und Therapeuten gut geschult, hochmotiviert und überwiegend freundlich. […]“

Zur Bewertung auf Klinikbewertungen.de

„Ich möchte mich ganz herzlich für die hervorragende, kompetente und super freundliche Betreuung und Rehabilitation bedanken. […]“

Zur Bewertung auf Klinikbewertungen.de

Alle Bewertungen

Aktuelles, Fachinformationen & Veranstaltungen

Herzwoche 2016

Ursachen und Folgen des gestressten Herzens Klinik Eichholz, Dreifaltigkeits-Hospital Lippstadt und AOK nehmen bundesweite Kampagne […]

Veröffentlicht am: 10.11.2016

Grundschüler besuchen Großküche der Klinik Eichholz

Bad Waldliesborn, 07. Dezember 2016 – So eine Großküche ist spannend: riesige Töpfe, Werkzeuge und […]

Alle Beiträge

Stellenangebote

Facharzt für Orthopädie oder Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin (m/w)

in Vollzeit

Arzt für Bereitschaftsdienste (m/w)

Nacht-, Feiertags- und Wochenenddienste, zur Festanstellung

Oberarzt Kardiologie (m/w)

Voll- oder Teilzeit

Assistenzarzt (m/w) – Orthopädie/ Unfallchirurgische Rehabilitation/ Rheumatologie

Voll- oder Teilzeit

Jahrespraktikum in Verbindung mit der Fachoberschule für Soziales (FOS)

Alle Stellenangebote

Die kardiologische und orthopädische Rehabilitation
der Klinik Eichholz im Überblick

Die Klinik Eichholz ist nach § 111 SGB V zugelassen und arbeitet mit allen gesetzlichen und privaten Krankenkassen zusammen. Außerdem sind wir Partner und Anschlussheilbehandlungs-Klinik der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Bund und Westfalen. Ebenfalls sind die Aufnahme von beihilfeberechtigten Patienten sowie die Behandlung von Selbstzahlern mit und ohne Chefarztbehandlung möglich. Neben der stationären Rehabilitation ist ebenfalls eine ganztägig ambulante Rehabilitationsmaßnahme, in Form einer Anschlussheilbehandlung oder eines Heilverfahrens, bei allen Kostenträgern (mit entsprechender Kostenzusage) in unserer Klinik möglich.

Das oberste Ziel einer jeden Rehabilitation ist es, dass Sie selbst Ihren Alltag wieder möglichst beschwerdefrei meistern können. Um dieses Ziel zu erreichen, bieten wir in unserer Rehaklinik für Orthopädie und Kardiologie unterschiedliche Rehabilitationsverfahren an.

Die Rehabilitationsverfahren unserer Klinik Eichholz auf einen Blick:

  • Anschlussheilbehandlung & Anschlussrehabilitation (AHB/AR)Medizinische Reha auf Antrag, Heilverfahren (MRA/HV)
  • Berufsgenossenschaftliche Stationäre Weiterbehandlung (BGSW)
  • Intensivierte Rehabilitationsnachsorge (IRENA)
  • Erweiterte Ambulante Physiotherapie (EAP)

 

 

Bad Waldliesborn Reha: Fachübergreifende Kompetenz für Ihre Gesundheit

In der Klinik Eichholz arbeiten verschiedene, sich ergänzende Fachbereiche interdisziplinär zusammen. Sie profitieren durch die individuell auf den Einzelfall abgestimmten Therapiepläne. Wir arbeiten nach einem ganzheitlichen Behandlungskonzept, mit dem Ziel Funktionsbeeinträchtigungen zu vermindern und die körperliche Leistungsfähigkeit wiederherzustellen. Unsere Rehabilitation in Bad Waldliesborn bietet Ihnen vielfältige Behandlungsformen in einer freundlichen Atmosphäre.

Viele Patienten leiden zusätzlich zu ihrer Grunderkrankung auch an Sorgen, Ängsten und Depressionen, die zu Einbrüchen in ihrem Lebensgefühl führen. Durch Schulungen, Vorträge, Gesprächstherapien, Bewältigungsgruppen oder Entspannungstraining helfen wir unseren Patienten besser mit ihrer Erkrankung umzugehen. Durch Information und Aufklärung wollen wir den Einzelnen zu mehr Eigenkompetenz im Umgang mit seinen Einschränkungen befähigen und damit den Therapieerfolg nachhaltig sichern.Wir sehen uns als qualifizierte, engagierte und motivierte Mitarbeiter/Innen eines modernen Gesundheitszentrums. Wir sind ein zukunftsorientiertes Dienstleistungszentrum und begegnen jedem Menschen mit Wertschätzung und Respekt. Außerdem legen wir besonderen Wert auf regelmäßige Fort- und Weiterbildungen unserer Mitarbeiter, um unsere Leistungen und unser Handeln dem aktuellen Wissensstand anzupassen. Bei der Gestaltung unseres Fortbildungsprogramms orientieren wir uns an den aktuellen Marktanforderungen und achten dabei auf besondere Qualität. Hierdurch verbinden wir bewährte mit neuen Erkenntnissen und optimieren stets unsere Arbeit.

Kontaktieren Sie uns bei Fragen und Anregungen. Wir stehen Ihnen sowohl telefonisch als auch per E-Mail oder über unser praktisches Kontaktformular zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!