Nutzen Sie unseren Direktkontakt

02941 800-0

Klinik Eichholz – heilen helfen!

Zwischen Teutoburger Wald, Eggegebirge und Sauerland liegt in wunderschöner Umgebung Bad Waldliesborn. Heilkräftige Solequellen, ein mildes, ausgeglichenes Klima und die umgebenen Wald- und Wiesenflächen machen den Ort ideal für Kuraufenthalte. Die Klinik Eichholz befindet sich direkt im Herzen des Heilbades Bad Waldliesborn. Wir sind spezialisiert auf die Fachbereiche

  • Orthopädie, Unfallchirurgische Reha, Rheumatologie
  • Innere Medizin/Kardiologie und Angiologie
  • Interdisziplinäre Schmerztherapie

Die Klinik Eichholz ist nach § 111 SGB V zugelassen. Wir erbringen medizinische Leistungen zur Rehabilitation einschließlich Anschlussrehabilitation und Anschlussheilbehandlung für die gesetzliche Rentenversicherung, alle gesetzlichen Krankenversicherungen sowie Selbstzahler auf Privatbasis. Die Rehabilitation ist stationär oder ganztägig ambulant möglich.
Genauere Informationen senden wir Ihnen gerne zu – fordern Sie gleich unseren kostenlosen Prospekt an!

– Das Team der Klinik Eichholz

Unser Therapie- und Leistungsangebot

Ärztliche Betreuung

In einer Aufnahmeuntersuchung wird Ihr persönlicher Rehabilitationsbedarf fachübergreifend ermittelt. Dabei arbeiten die Ärzte aus den unterschiedlichen Fachbereichen Hand in Hand zusammen.

Dialyse

In unmittelbarer Nähe zu unserer Klinik ist die Dialysebehandlung möglich. Unser Team integriert Ihre Dialysebehandlung in Ihren Behandlungsplan, sodass Sie sich um nichts kümmern müssen.

Ergotherapie

Die Ergotherapie dient der Erhaltung, Wiederherstellung und Verbesserung Ihrer Handlungs- und Bewegungsfähigkeit und zielt darauf ab Ihre Selbstständigkeit im Alltag zu verbessern.

Ernährungstherapie

Weil eine gesunde Ernährung bei der Genesung eine wichtige Rolle spielt, vermitteln wir Ihnen in unserer modern ausgestatteten Diätlehrküche und in Vorträgen, wie sich diese gesunde Ernährungsweise in Ihren Alltag integrieren lässt.

Gesundheitsbildung

In unseren Patientenschulungen und Trainings lernen Sie wie Sie durch eine gesundheitsbewusste Lebensweise, auch zu Hause, an die Erfolge der Rehabilitation anknüpfen können.

Medizinische Trainingstherapie (MTT)

Das spezielle Gerätetraining fokussiert sich auf den gesamten Bewegungsapparat. In unserer Klinik Eichholz werden Sie dabei individuell von Sportwissenschaftlern und Physiotherapeuten betreut.

Pflege

Unsere Form der aktivierenden Pflege zielt darauf ab, den Patienten während der Durchführung der einzelnen Pflegemaßnehmen einzubeziehen. Dadurch werden die noch vorhandenen Fähigkeiten erhalten und gefördert.

Physikalische Therapie

Die physikalische Therapie ist eine ergänzende therapeutische Maßnahme, bei der mechanische, thermische und elektrische Energie zum Einsatz kommt. Sie zielt darauf ab, Verspannungen und Schmerzen zu lindern.

Physiotherapie

Die Physiotherapie ist mittlerweile ein fester Bestandteil der Rehabilitation. Unsere physiotherapeutischen Maßnahmen fördern Ihre körperlichen Funktionen wie Kraft und Ausdauer sowie Ihre allgemeine Beweglichkeit.

Psychologischer Dienst

In unserer Klinik Eichholz leisten wir nicht nur körperlichen, sondern auch seelischen Beistand. Unsere Abteilung für Medizinische Psychologie widmet sich den psychosozialen Aspekten, die sich unmittelbar auf die allgemeine Gesundheit auswirken können.

Sozialdienst

Unser Sozialdienst der Klinik Eichholz steht Ihnen unterstützend und beratend zur Seite. In Einzelgesprächen und Vorträgen wird der Umgang mit Ihrer Krankheit besprochen. Auch Angehörige können an Gesprächen teilnehmen und wichtige Informationen für die Zeit nach der Rehabilitation erhalten.

Sporttherapie

Die Sport- und Bewegungstherapie ist heutzutage nicht mehr aus der modernen Rehabilitation wegzudenken. Hierbei werden die körperlichen Aktivitäten schonend angepasst, um Ihre persönliche Leistungsfähigkeit – Schritt für Schritt – zu steigern.

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne.

Benutzen Sie unser Rückruf-Formular. Wir rufen Sie gerne innerhalb kurzer Zeit zurück.

Sie benötigen eine Auskunft oder Informationen zu unserer Therapie?
Rufen Sie uns an. Unser Team steht Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Telefonischer Direktkontakt

02941 800-0

Impressionen unserer Klinik

  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3
  • Bild 4
Zur Galerie

Was ehemalige Patienten über uns sagen

„Die ärztliche und therapeutische Betreuung erfolgte kompetent und gut aufeinander abgestimmt. […]“

Zur Bewertung auf Klinikbewertungen.de

„Hallo, ich bin ambulanter Patient, und bin wegen einem bandscheiben vorfall dort in reha, ich wurde vom ersten tag an sehr gut beraten und auch die auswahl der therapie möglichkeiten war echt klasse […]“

Zur Bewertung auf Klinikbewertungen.de

Alle Bewertungen

Aktuelles, Fachinformationen & Veranstaltungen

Hohe Qualität in der Reha: Klinik Eichholz erhält Zertifikat der DGPR

Bad Waldliesborn, 23. August 2016 – Die Klinik Eichholz hat das Zertifikat für die kardiologische […]

Neue Podologie-Praxis öffnet im Gesundheitszentrum

Bad Waldliesborn, 23. August 2016 – Gesunde Füße sind für das Wohlbefinden besonders wichtig – […]

Alle Beiträge

Stellenangebote

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) – Minijob

Aushilfe

Oberarzt Kardiologie (m/w)

Voll- oder Teilzeit

Jahrespraktikum in Verbindung mit der Fachoberschule für Soziales (FOS)

Freiwilliges soziales Jahr (FSJ)

Rehabilitation in der Klinik Eichholz in Bad Waldliesborn, Lippstadt

klinik-eichholz_therapie_haende

 

placeholder3

Die Klinik Eichholz ist nach § 111 SGB V zugelassen und arbeitet mit allen gesetzlichen und privaten Krankenkassen zusammen. Außerdem sind wir Partner und Anschlussheilbehandlungs-Klinik der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Bund und Westfalen. Ebenfalls sind die Aufnahme von beihilfeberechtigten Patienten sowie die Behandlung von Selbstzahlern mit und ohne Chefarztbehandlung möglich. Neben der stationären Rehabilitation, ist ebenfalls eine ganztägig ambulante Rehabilitationsmaßnahme in Form einer Anschlussheilbehandlung oder eines Heilverfahrens bei allen Kostenträgern (mit entsprechender Kostenzusage) in unserer Klinik möglich.

Das oberste Ziel einer jeden Rehabilitation ist es, dass Sie selbst Ihren Alltag wieder möglichst beschwerdefrei meistern können. Um diesem Ziel zu dienen, bieten wir in unserer Klinik Eichholz unterschiedliche Rehabilitationsverfahren an.

Die Rehabilitationsverfahren unserer Klinik Eichholz auf einen Blick:

  • Anschlussheilbehandlung & Anschlussrehabilitation (AHB/AR)
  • Medizinische Reha auf Antrag, Heilverfahren (MRA/HV)
  • Berufsgenossenschaftliche Stationäre Weiterbehandlung (BGSW)
  • Intensivierte Rehabilitationsnachsorge (IRENA)
  • Erweiterte Ambulante Physiotherapie (EAP)

klinik-eichholz_therapie_knie