Nutzen Sie unseren Direktkontakt

02941 800-0

Rheumaklinik Eichholz: Wirksame Therapien bei Rheuma

Sie leiden unter Fibromyalgie, Arthrose oder einer anderen rheumatischen Erkrankung und sind auf der Suche nach einer geeigneten Rheumaklinik? Dann sind sie bei uns genau richtig, denn als Rheuma-Rehaklinik besitzen wir die für eine Rheuma-Reha notwendige Fachkompetenz und bieten Ihnen die passende Reha für Ihre Rheuma-Art. Auch eine Rehabilitation nach rheuma-chirurgischen Eingriffen im Rahmen einer Anschlussheilbehandlung (AHB) bzw. einer Anschlussrehabilitation (AR) oder eine Rehabilitation zur Rheuma-Prävention und Verhinderung von Rheumaschüben sind möglich. Sämtliche Leistungen und Therapien können sowohl ambulant als auch stationär erfolgen. Als Rheumaklinik  arbeiten wir mit allen gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen zusammen und sind darüber hinaus eine Partner-Klinik der Deutschen Rentenversicherung Bund und Westfalen. Ebenso ist eine Reha für Beihilfeberechtigte und Selbstzahler möglich.

Rehaklinik für Rheuma: Behandelte Indikationen

Neben der präventiven Rheuma-Reha wendet sich unsere Rehaklinik für Rheuma an Patienten mit rheumatischen Erkrankungen aller vier Hauptkategorien. Dazu gehören:

  • Reha bei entzündlich rheumatischen Erkrankungen wie Rheumatoider Arthritis (RA), Morbus Bechterew, Kollagenosen und Vaskulitiden
  • Reha bei Krankheiten des Bewegungssystems aufgrund von Stoffwechselstörungen wie bei Osteoporose, Gicht oder Diabetes
  • Reha bei rheumatischen Schmerzkrankheiten, sogenanntem „Weichteilrheumatismus“ wie Fibromyalgie
  • Reha im Anschluss an rheuma-chirurgische Eingriffe
  • Sowie Rheuma-Aufenthalte als Prävention, etwa bei sich andeutenden rheumatischen Erkrankungen

RheumaklinikIhre Rehabilitation in unserer Rheumaklinik wird von einem hochqualifizierten Team aus Ärzten, Rheumatologen, Therapeuten, Sozialarbeitern und Psychologen unterstützt und erfüllt mit ihrer anspruchsvollen medizinischen und diagnostischen Ausstattung selbst höchste Ansprüche. Schließlich erhalten Sie durch unsere vielfältigen therapeutischen und diagnostischen Behandlungsmöglichkeiten eine individuell auf Sie zugeschnittene Rheuma-Reha.

Mit ihrer ausgezeichneten Lage im Herzen von Bad Waldliesborn bietet die Rheumaklinik Eichholz die idealen Bedingungen für eine rheumatologische Reha. Die gute Luft der vielen Wald- und Wiesenlandschaften zwischen Teutoburger Wald, Sauerland und Eggegebirge, sowie die heilkräftigen Solequellen fördern ein ausgeglichenes und äußerst mildes Klima. In unserer Rheumaklinik haben Sie die Möglichkeit, durch Ruhe und Erholung, bald wieder zu Kräften zu kommen.

 

Überblick unserer Rehabilitationsverfahren:

Moderne Rheuma-Reha in der Klinik Eichholz

Die Fachkräfte unserer Rheumaklinik bedienen ein breites fachliches Spektrum, arbeiten interdisziplinär auch mit anderen Fachbereichen unseres Hauses zusammen und verfolgen ein ganzheitliches Behandlungskonzept, das bei der Rheuma-Behandlung neben den medizinischen Aspekten auch psychologische und soziale Faktoren berücksichtigt. Im Mittelpunkt stehen dabei die persönlichen Anforderungen und Wünsche jedes einzelnen Rheuma-Patienten.

Bei der ärztlichen Vorstellung erfolgt zunächst eine spezifische Rheuma-Diagnose. Hierfür sollten alle medizinischen Unterlagen wie Röntgenbilder, MRT, medizinische Befunde mitgebracht werden. Der Rheumatologe überprüft zudem die medikamentöse Einstellung und einen möglichen Optimierungsbedarf. Anschließend werden die Therapieziele besprochen und ein individueller Therapieplan erstellt.

Rheumaklinik – Therapien im Überblick

  • Physiotherapie
  • Ergotherapie
  • Sporttherapie
  • Physikalische Therapie
  • Kälte- und Wärmebehandlungen
  • Thermalbehandlungen
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Gesundheitsbildung und Patientenschulungen
  • Psychologischer Dienst
  • Sozialdienst
  • Ernährungsberatung und Lehrküche
  • Diagnostische Maßnahmen
  • Ärztliche Konsile
  • Orthopädie-Technik/-Schuhtechnik
  • Intensivierte Rehabilitationsnachsorge (IRENA)

Spezielle Behandlungen bei rheumatischen Begleiterkrankungen:

  • Kältetherapie der geschwollenen Gelenke
  • Hand- /Finger-Funktionsgymnastik in der Gruppe
  • Seminare zum Thema Gelenkschutz
  • Informationen zu Haushaltstraining, Selbsthilfetraining, Hilfsmittelberatung

 

Weshalb unsere Rheumaklinik?

30+

Jahre Zusammenarbeit mit allen Krankenkassen

238

Zimmer

43

Doppelzimmer

1

Walibo Therme

Die Klinik Eichholz bietet ein umfangreiches medizinisch-therapeutisches Spektrum und einen ganzheitlichen Behandlungsansatz. Das Mitarbeiter-Team besteht aus vielen verschiedenen Fachrichtungen und Professionen, ist hochqualifiziert und orientiert sich bei seiner täglichen Arbeit an den Bedürfnissen der Rehabilitanden. Unser Behandlungsangebot erstreckt sich auch auf Präventionsmaßnahmen und zahlreiche weitere Leistungen.

Eine Reha in der Rheumaklinik Eichholz bietet viele Vorteile

  • Weitreichende Erfahrungen in der orthopädischen und rheumatologischen Reha
  • Vielfältiges Therapie- und Leistungsspektrum – auch in den Bereichen Kardiologie und Angiologie
  • Modernstes Equipment
  • Ganzheitliches Behandlungskonzept
  • Hochqualifiziertes Behandlungsteam
  • Direkte Anbindung an die Walibo Therme (Thermalsolebad & Sauna)
  • Ruhige Lage mitten im Grünen
  • Viele Freizeitmöglichkeiten und kulturelle Angebote

 

Wir hoffen, wir haben Ihr Interesse geweckt?! Rufen Sie uns an (unter 02941 800-0) oder schreiben Sie eine E-Mail (info@klinik-eichholz.de). Wir freuen uns auf Sie.

Impressionen

Rheuma-Kur oder Rheuma-Reha?

Der Begriff „Rheuma-Kur“ ist in aller Munde. Aber die wenigsten Menschen kennen den genauen Unterschied zwischen einer Rheuma-Kur und einer Rheuma-Reha. Bis zur Gesundheitsreform in 2000 verbarg sich hinter beiden Begriffen auch der gleiche Inhalt. Jetzt aber gibt es entscheidende therapeutische Unterschiede und Ziele. Während Rheuma-Kuren normalerweise gesunden Menschen zur Vorbeugung rheumatischer Erkrankungen dienen, wird eine Rheuma-Reha zur Gesundung und Stabilisierung von Rheumakranken eingesetzt.

vs.

Rheuma Kurklinik

Eine rheumatische Kurklinik bietet vielfältige Therapien, die die Gesundheit stärken und das Wohlgefühl verbessern werden.

 

 

Maßnahmen einer Rheuma Kurklinik

  • Massagen
  • Wellness
  • Spaziergänge
  • Bäder
  • Wärmepackungen
  • Solebäder

 

Rheuma Rehaklinik

Menschen in einer Reha-Behandlung haben nach Krankheit oder Unfall das Bestreben Ihre Gesundheit wiederherzustellen. Häufig gehen hier Krankenhausaufenthalte voran. Aber auch bei chronischen Erkrankungen wie Rheuma wird eine Reha verschrieben.

 

Maßnahmen einer Rheuma Rehaklinik

  • Physiotherapie
  • Ergotherapie
  • Physikalische Therapie
  • Sporttherapie
  • Gesundheitsbildung und Patientenschulungen
  • Psychologische Betreuung
  • Sozialberatung
  • Ernährungstherapie

Häufig richtet sich die Kur an Selbstzahler und Privatpatienten.

Die Klinik Eichholz ist auf Rheuma Rehabilitation spezialisiert. Mit unserem ganzheitlichen Behandlungskonzept arbeiten Ärzte, Therapeuten und Pfleger Hand in Hand, um Ihre Gesundheit schnellstmöglich wiederherzustellen.

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne.

Benutzen Sie unser Rückruf-Formular. Wir rufen Sie gerne innerhalb kurzer Zeit zurück.

Sie benötigen eine Auskunft oder Informationen zu unserer Therapie?
Rufen Sie uns an. Unser Team steht Ihnen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Telefonischer Direktkontakt

02941 800-0